Deutsche Gesellschaft für
Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., Bonn

Stellenangebot

SA-00415

Zu besetzende Position
Arzt in Weiterbildung HNO (w/m/d)
Stellenbeschreibung
Wir suchen zum 01.01.2023 oder nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt in Weiterbildung (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit.

Wir fördern und unterstützen Sie bei der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen (erster Tarifvertrag zur Weiterbildung deutschlandweit) und bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung sowie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet an.
Weiterbildungsbefugnisse in der Hals-, Nasen und Ohrenheilkunde / Plastische Chirurgie liegen vollumfänglich vor. Eine Freistellung zur Vorbereitung auf die FA-Prüfung ist bei uns selbstverständlich. Ferner erhalten Sie eine attraktive Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge, vielfältige Mitarbeiterangebote des täglichen Lebens, genauso wie Angebote zur Gesundheitsförderung (Gympass, Fitnessstudio im Haus, E-Bike-Leasing). Als familienfreundlicher Arbeitgeber unterstützen wir Sie im Rahmen der Kinderbetreuung, Haus/Wohnungssuche, bei Sabbaticals/Auszeiten durch unsere Wertkonten sowie bei Ihrem ehrenamtlichen Engagement (#TeilDeinGlück).



Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind. Behinderte Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt bzw. ausgebildet.

Ihre Fragen beantwortet:
Chefarzt Dr. med. Daniel Böger: Telefon + 49 (0) 3681 35-5370
daniel.boeger@srh.de
Wissenschaftliche Tätigkeit vorausgesetzt
nein
Klinik/Einsatzort
Klinik für HNO-Krankheiten/ Plast. Operationen, Suhl
Website: https://www.zentralklinikum-suhl.de/
Rahmenkonditionen
Ihre Aufgabe: • Operative und konservative Behandlung unserer stationären und ambulanten Patienten unter fachärztlicher Supervision • Durchführung funktionsdiagnostischer Untersuchungen • Erstellung patientenindividueller Behandlungsschemata • Begleitung der Visite sowie Teilnahme an Fallbesprechungen • Beteiligung am Dienstsystem der Klinik
Geforderte Qualifikation/Kenntnisse
Ihr Profil: • Abgeschlossenes Medizinstudium, deutsche Approbation • Wertschätzende Umgangsformen gegenüber Patienten, Mitarbeitenden und Kollegen • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Motivation
Eintrittstermin
01.01.2023
Geforderte Unterlagen
Bewerbungsschreiben Approbation CV

Kontakt

Herr Dr. Daniel Böger
Klinik für HNO-Krankheiten/Plast. Operationen, SRH Zentralklinikum Suhl
Albert-Schweitzer-Str. 2
98527 Suhl

Tel.: 03681355370
Fax.: 03681355371
Email: daniel.boeger@srh.de