Deutsche Gesellschaft für
Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., Bonn

<

Herzlich Willkommen auf der Homepage der DGHNO-KHC

Auf unseren Internetseiten haben wir umfangreiche Informationen für Ärzte, Patienten und Presse zusammengestellt.  Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Aktuelle Informationen


HNO-Kongress 2024


Link zur Kongress-Website 2024

Quicklinks:

- Antragsformulare hier anfordern

- Informationen zur Mitgliedschaft inkl. Beiträge finden Sie hier

Pressemitteilungen

>> zu den aktuellen Pressemitteilungen: Link


Erste DFG-Nachwuchsakademie für HNO-Heilkunde

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das DSZ-HNO gemeinsam mit der DFG eine erste Nachwuchsakademie für das HNO-Fachgebiet organisiert. Für die erste Nachwuchsakademie wurde der Schwerpunkt „Forschung zur Weiterentwicklung der Kopf-Hals-Onkologie“ gewählt; die Koordination und Leitung liegt bei Herrn Univ.-Prof. Dr. med. Orlando Guntinas-Lichius.


Bewerben können sich Interessierte, deren Promotion maximal sechs Jahre zurückliegt, zu den folgenden Forschungsinhalten: präklinische Studien und Tiermodelle / Ex-vivo-Ansätze / klinisch-experimentelle Studien zu HNO-onkologischen Fragestellungen / Biomarker-Studien / präventive Untersuchungen / Versorgungsforschung.


Die Akademie führt die Teilnehmer*innen zu einem DFG-Nachwuchsantrag als DFG-Einzelprojekt über maximal 12 Monate und üblicherweise maximal 50.000-80.000 € Fördersumme. Die Akademie und ein Mentor-System begleiten die Teilnehmer*Innen bis zum Einreichen dieses DFG-Nachwuchsantrags. Dieser Antrag soll die Nachwuchswissenschaftler*Innen dazu führen können, im Anschuss einen ersten regulären DFG-Antrag zu stellen.


Der Bewerbungsschluss ist der 07. Juli 2023; weitere ausführliche Informationen zum Projekt sowie das Antragsformular finden Sie unter diesem Link



Historie

Geschichte der Akademischen Lehrstätten, Lehrer, Lehrerinnen und Kliniken
der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie Link



Kongresspublikationen 2023

  • Referate (de/en Version verfügbar) - Laryngo-Rhino-Otologie, Ausgabe S 1, Vol. 102, Thieme Verlag
  • Abstracts (de/en Version verfügbar) - Laryngo-Rhino-Otologie, Ausgabe S 2, Vol. 102, Thieme Verlag
  • Kongress-Mediathek 2023 (Nutzung ausschließlich für zum Kongress registrierte Teilnehmende möglich!)



Cochlea-Implant-Versorgung

>> CIVE

  • Aktuelle Übersicht zertifizierter Cochlea-Implantat-versorgender Einrichtungen (CIVE) (Link)
  • Informationen zur CI-Zertifizierung
    (veröffentlicht anlässlich der CI-Auftaktveranstaltung im Juni 2021)

    - Präsentation der DGHNO-KHC CI-Zertifizierungskommission (Link)

    - Präsentation der Firma ClarCert zur CI-Zertifizierung (Link)

Für weitere Informationen zur CI-Zertifizierung wenden Sie sich bitte direkt an die Firma ClarCert, Herrn Fünfgeld (j.fuenfgeld@clarcert.de) oder Frau Jevtic (n.jevtic@clarcert.de).


>> DCIR

  • Informationen zum Deutschen CI-Register (DCIR)
    (veröffentlicht anlässlich der CI-Auftaktveranstaltung im Juni 2021)

    - Präsentation der Firma Innoforce zum DCIR (Link), zur Management Summary für Kliniken (Link) und Informationen zur Schnittstelle für den Import (Link)


Hinsichtlich weiterer Informationen zum DCIR kontaktieren Sie bitte die Firma Innoforce über dieses Kontaktformular.


>> Weißbuch Cochlea-Implant

  • Weißbuch Cochlea-Implantat (CI)-Versorgung 
    (Stand Mai 2021)

    Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie zur Qualitätssicherung in der Versorgung von Patienten mit einem Cochlea-Implantat in Deutschland. Folgen Sie bitte diesem Link.



Weißbuch Stimulationstherapie des N. hypoglossus

(Stand: August 2022) Empfehlungen zur Struktur, Organisation, Ausstattung, Qualifikation und Qualitätssicherung in der Versorgung von Patienten mit einem N. hypoglossus-Stimulationssystem in der Bundesrepublik Deutschland. Folgen Sie bitte diesem Link.



Antragstellung auf Zertifizierung zum Schädelbasiszentrum der GSB

Eine Antragstellung auf Zertifizierung zum Schädelbasiszentrum initiiert durch die Gesellschaft für Schädelbasischirurgie (GSB) ist ab sofort möglich (zum Antragsformular nebst Kriterienkatalog)
Fragen hierzu beantwortet die Geschäftsstelle der GSB (Ansprechpartnerin: Anthea Rozakis-Siu, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 9/1, 70794 Filderstadt, Tel.: 0711/99706830, E-Mail: info@dgsb.de




HNO-App

Herr Professor Lüers, Univ. HNO-Klinik Köln, entwickelte mit wissenschaftlicher Unterstützung der DGHNO-KHC sowie der HNO-Akademie im März 2020 die HNO-App, die zunächst als HNO-Quiz-App erschienen war.

Die HNO-App enthält mehr als 2.000 Quizfragen aus dem Fachgebiet der HNO-Heilkunde (z. B. in den Kategorien Allergologie, Rhinologie, Speicheldrüsen & N. fazialis, Vestibularis u.v.m.). Mit dem auch als „Gamification“ bekannten Konzept können HNO-Assistenzärztinnen und -ärzte spielerisch Ihre Kenntnisse vertiefen - ideal auch zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung!

Ergänzend dazu werden die Funktionen und Angebote der App kontinuierlich optimiert: Neben News, Mediathek, Stellenbörse, Veranstaltungskalender und Webinaren werden nun auch CME-zertifizierte Fort- und Weiterbildungskurse über die App angeboten. Für weitere Informationen (inkl. QR-Codes zum Download der App) folgen Sie bitte diesem Link.

Aktuelle Kursangebote finden Sie hier.



Online-Portal zur Fort- und Weiterbildung: HNO-eCampus

Der im September 2020 gegründete HNO-eCampus ist eine Einrichtung der Deutschen Akademie für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie (Fort- und Weiterbildungsakademie der DGHNO-KHC).

Wir bieten über dieses Webportal verschiedene Möglichkeiten der Online-Fortbildung an. Dieser Service steht derzeit ausschließlich Mitgliedern zur Verfügung. Eine Auswahl der derzeit verfügbaren virtuellen Fortbildungsangebote finden Sie auf www.HNO-eCampus.de



Veranstaltungskalender der DGHNO-KHC



Stellenbörse der DGHNO-KHC



Wissenschaftsportal auf Website DGHNO-KHC

Links zu Studienportalen, zum AWMF-Leitlinienportal, Recherchemöglichkeiten und weitere diesbezügliche Angebote der DGHNO-KHC (Link)



Virtuelle HNO-Medithek

Aktuelle Lehr- und OP-Videos aus verschiedensten HNO-Fachbereichen (Link)

- HUGO-KUNZI-Preis 2024 - die Erika-Reinhardt-Stiftung schreibt zum zweiten Mal den HUGO-KUNZI-Preis aus (Deadline 15.9.2024)
>> Weitere Details und Informationen zu den Ausschreibungen finden Sie hier.

Wichtige Termine

Sep 15

Beginn Abstract-Einreichung für HNO-Kongress 2025

vom 15.09.2024 bis 15.11.2024 möglich

Oct 31

Antrag auf Mitgliedschaft

Antragsunterlagen anfordern

May 28

HNO-Kongress 2025

96. Jahresversammlung der DGHNO-KHC

Mittwoch, 28. Mai bis Samstag, 31. Mai 2025

Messe Frankfurt/M.

May 29

24. Jahrestagung HNO-Akademie 2025

Donnerstag, 29. Mai bis Samstag, 31. Mai 2025

Messe Frankfurt/M.

May 29

19th International Forum 2025

Thursday, May 29 and Friday, May 30, 2025

Messe Frankfurt/M.

May 30

25. Tag der Pflege- und Gesundheitsberufe 2025

Freitag, 30. Mai 2025

Messe Frankfurt/M.

Unsere Partner

©2024 Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., Bonn. All rights reserved. Impressum, Disclaimer, Datenschutz.
Hinweis: Die Formulierungen schließen Angehörige aller Geschlechter (m/w/d) ein. Die Verwendung der männlichen Form dient ausschließlich der besseren Lesbarkeit.