Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie
Suchen!
Über unsPublikationenVeranstaltungenArbeitsgruppenAnschriftenFür KollegenFür PatientenFür die Presse  




2010 Home
Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Präsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Impressum
 

83. Jahresversammlung 2012
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Wissenschaftliches Programm für Sonntag, 20. Mai 2012


8.00–9.30 Uhr

Gutenberg-Saal C (Posterausstellung)


POSTERBEGEHUNG 12

Speicheldrüsen/Fazialis 4

Sitzungsleiter: O. Guntinas-Lichius, Jena; H. Steinhart, Stuttgart

8.00–10.00 Uhr 796. Sialadenitis Raumforderung der unteren Zahnreihe
E. Endemann, M. Leinung, T. Stöver, Frankfurt/M.
  797. Die multifokale noduläre onkocytäre Hyperplasie als seltene Tumorentität der Parotis
Kornelia-M. Okulicz, M. H. Unkelbach, M. Divo, C. Milewski, Frankfurt/M.
 
798.
Reparatives Riesenzellgranulom: eine seltene Differentialdiagnose des Parotistumors
R. Ziegler, K. Scheuermann, K.-W. Delank, Ludwigshafen
  799. Knochenmetastase des Ramus Mandibulae links als Differenzialdiagnose eines Parotis-Tumors
Jun Wang, S. Eichhorn, A. Laubert, Hagen
  800. Die Tumortherapie des greisen Menschen, eine Herausforderung! Ein Fallbeispiel
T. Köhler, J. J. Hammersen, P. R. Issing, Bad Hersfeld
 
801.
Desmoplastischer klein- und rundzelliger Tumor der Glandula parotidea im Kindesalter
Christiane Albrecht, L.-U. Scholtz, J. Ebmeyer, F. Brasch et al., Bielefeld
  802. Langzeitergebnisse, allgemeine und symptom-spezifische Lebensqualität nach verschiedenen Typen von Parotisresektionen
R. Ciuman, W. Oels, R. Jaussi, P. Dost, Gelsenkirchen/Leverkusen
  803. Mesenchymales Hamartom als Ursache einer Fazialisparese
J. Weigand, U. Reineke, H. Schwarze, H. Sudhoff, Bielefeld
 
804.
PNET als Ursache einer peripheren Fazialisparese – eine interdisziplinäre Grenzbegehung
Antje Gierz, J. Langer, K. Begall, Halberstadt
  805. Fazialisneurom nach Geburtstrauma als Ursache für eine progrediente Schallleitungsschwerhörigkeit im Erwachsenenalter
Uta M. Frahm, A. Vahle, M. Schlamann, K. Beiderwellen et al., Essen

Bildgebende Verfahren/Ultraschall 5

Sitzungsleiter: O. Guntinas-Lichius, Jena; H. Steinhart, Stuttgart

8.00–10.00 Uhr 806. Reliables Auswertungsprotokoll zur Erhebung von Normwerten und pathologischen Veränderungen im Bereich der Nasennebenhöhlen im Ganzkörper-MRT
Dana Bussler, A. Caspar, S. Langner, R. Laqua et al., Greifswald
 
807.
Reliables Auswertungsprotokoll zur Erhebung von Normwerten und pathologischen Veränderungen der großen Speicheldrüsen im Ganzkörper-MRT
Carmela Koch, S. Langner, W. G. Hosemann, A. G. Beule et al., Greifswald
  808. Ultraschall STICHT Computertomografie – Notfallabklärung und -behandlung bei cervikaler Messerstichverletzung
Naglaa Mansour, F. Härtl, M. Wildgruber, E. Scherer, München
  809. Intraoperative Indocyanin-Videoangiografie zur intraoperativen Darstellung der
A. labyrinthi bei Patienten mit Akustikusneurinom – Auswirkungen auf den Hörerhalt
E. Wessolleck, O. Majdani, T. Lenarz, Hannover
     
10.00–10.30 Uhr   Pause

 



Wissenschaftliches Programm

Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag