Deutsche Gesellschaft für
Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., Bonn

Stellengesuch

SG-00047

Gewünschte Tätigkeit
Oberarzt
Region
Ganz Deutschland
Position
Vollzeit
Stelle gesucht zum
01.12.2020
Bewerbungstext
Sehr geehrte Damen und Herren, nach zehnjähriger, erfahrungsreicher und persönlich erfüllender Tätigkeit an einer Universitätsklinik bin ich nun auf der Suche nach neuen beruflichen Erfahrungen an einer entsprechenden Einrichtung. Ziel meines Gesuchs ist die Erweiterung meines klinischen und operativen Spektrums. Zusätzlich habe ich großes Interesse didaktische und wissenschaftliche Tätigkeiten/Kooperationen fortzuführen bzw. zu erweitern und neu zu etablieren. Ich möchte ihnen mit diesem Gesuch einen Einblick in meine bisherigen Tätigkeiten geben und würde mich sehr freuen Ihnen diese bei Interesse ihrerseits, persönlich im Detail schildern zu können Vielen Dank.
Berufserfahrung
keine Angabe
Bisherige Tätigkeit in:
  • Universitäts-HNO-Klinik
Absolvierte Weiterbildungen: Facharzt für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde seit 01.08.2015, verliehen durch die Österreichische Ärztekammer Lehrgang Medizinische Führungskräfte 2017/18 an der PMU Salzburg
Zusätzlich erworbene Qualifikationen: 2016 „Longterm fellowship“ über 4 Monate im Labor mit molekularen Untersuchungen von Genvarianten in Zusammenhang mit angeborenen Innenohrschwerhörigkeiten 2017 Diplom für Genetik, verliehen durch die Österreichische Ärztekammer 2018 Tätigkeit als “Subinvestigator” zur Betreuung einer klinischen Phase III Studie Seit 2016 Mitglied der Faculty und Organisator für internationale Lehrveranstaltung der American-Austrian Foundation 2012 Kurs für „Good Clinical Practice”, PMU Salzburg (8h) 2012 Lehrgang Klinische Studien, PMU Salzburg (90h) 2018 ICH GCP Kurs als Sub-Investigator einer klinischen Phase III Studie 2019 Kurs für „Good Clinical Practice”, PMU Salzburg (8h)
Ausbildung
Approbation für Deutschland: Nein
Weitere Studienabschlüsse: nein
Praktika/Training: 2011/2012 : A- und B-Scan Sonographie der Kopf-Hals-Region Grund- Und Aufbaukurs in Erlangen 2012 Notarzt-Ausbildungskurs der ARGE Notfallmedizin Salzburg
Fremdsprachenkenntnisse: Englisch: fließend verbal und schriftlich Französisch: Basiskenntnisse verbal und schriftlich
Sonstiges: Publikationen: Hachleitner, J; Brandtner, C; Gaggl, A; Kopp, M; Fastner, G; Moser, G; Roesch, S; 2019 Analysis of an in-house technique for temporary mandibulotomy and its impact on postoperative radiotherapy. Int J Oral Maxillofac Surg. 2019; 48(4):468-474 Autorenschaft: Letztautor/in; IF: 1,961; PubMed ID: 30527675; SCI ID: ISI:000463128300007; Huber, M; Roesch, S; Pletzer, B; Lukaschyk, J; Lesinski-Schiedat, A; Illg, A; 2019 Cognition in older adults with severe to profound sensorineural hearing loss compared to peers with normal hearing for age. Int J Audiol. 2019; 1-9. Autorenschaft: Co-Autor/in; IF: 1,821; PubMed ID: 31718333; SCI ID: ISI:000496102600001; Magnes, T; Melchardt, T; Hufnagl, C; Weiss, L; Mittermair, C; Neureiter, D; Klieser, E; Rinnerthaler, G; Roesch, S; Gaggl, A; Greil, R; Egle, A; 2019 Correction: The influence of FCGR2A and FCGR3A polymorphisms on the survival of patients with recurrent or metastatic squamous cell head and neck cancer treated with cetuximab. Pharmacogenomics J. 2019; Autorenschaft: Co-Autor/in; IF: 3,503; PubMed ID: 30659276; Magnes, T; Melchardt, T; Hufnagl, C; Weiss, L; Mittermair, C; Neureiter, D; Klieser, E; Rinnerthaler, G; Roesch, S; Gaggl, A; Greil, R; Egle, A; 2018 The influence of FCGR2A and FCGR3A polymorphisms on the survival of patients with recurrent or metastatic squamous cell head and neck cancer treated with cetuximab. Pharmacogenomics J. 2018; 18(3):-479 Autorenschaft: Co-Autor/in; IF: 3,503; PubMed ID: 28719596; SCI ID: ISI:000433039200016; Melchardt, T; Magnes, T; Hufnagl, C; Thorner, AR; Ducar, M; Neureiter, D; Tränkenschuh, W; Klieser, E; Gaggl, A; Rösch, S; Rasp, G; Hartmann, TN; Pleyer, L; Rinnerthaler, G; Weiss, L; Greil, R; Egle, A; 2018 Clonal evolution and heterogeneity in metastatic head and neck cancer-An analysis of the Austrian Study Group of Medical Tumour Therapy study group. Eur J Cancer. 2018; 93:69-78 Autorenschaft: Co-Autor/in; IF: 6,68; PubMed ID: 29477794; SCI ID: ISI:000428617300008; Roesch, S; Bernardinelli, E; Nofziger, C; Tóth, M; Patsch, W; Rasp, G; Paulmichl, M; Dossena, S; 2018 Functional Testing of SLC26A4 Variants-Clinical and Molecular Analysis of a Cohort with Enlarged Vestibular Aqueduct from Austria. Int J Mol Sci. 2018; 19(1): Autorenschaft: Erst_u_Corresp; IF: 4,183; PubMed ID: 29320412; SCI ID: ISI:000424407200206; Roesch, S; Kugler, A; Schlattau, A; Rasp, G; 2018 Temporary Explant of a Transcutaneous Bone Conduction Hearing Implant for Imaging of the Pituitary Gland. Otol Neurotol. 2018; 39(7): e557-e560. Autorenschaft: Erst_u_Corresp; IF: 2,063; PubMed ID: 29995009; SCI ID: ISI:000457776300008; Suurna, MV; Myers, EN; Roesch, S; 2018 Workforce Considerations, Training, and Certification of Physicians in Europe. Otolaryngol Clin North Am. 2018; 51(3): 675-684. Autorenschaft: Letztautor/in; IF: 1,62; PubMed ID: 29525389; SCI ID: ISI:000435431700018; Weitgasser, L; Roesch, S; Schulz, G; Rasp, G 2018 Twofold spontaneous otogenic pneumocephalus - Case report Otolaryngology Case Reports. 2018; 6(3): 40-42. Autorenschaft: Co-Autor/in; Roesch, S; Janda, P; Rasp, G; 2016 [Clinical status in Otolaryngology]. Laryngorhinootologie. 2016; 95(3): 168-169. Autorenschaft: Erst_u_Corresp; IF: ,732; PubMed ID: 26974198; SCI ID: ISI:000372623500009; Roesch, S; Janda, P; Rasp, G; 2016 [Clinical status in Otolaryngology - ear and nose]. Laryngorhinootologie. 2016; 95(1): 8-9. Autorenschaft: Erstautor/in; IF: ,732; PubMed ID: 26756651; SCI ID: ISI:000368130500005; Tóth, M; Roesch, S; Grimm, A; Plachtovics, M; Hempel, JM; Rasp, G; 2016 The role of fissula ante fenestram in unilateral sudden hearing loss. Laryngoscope. 2016; 126(12): 2823-2826. Autorenschaft: Co-Autor/in; IF: 2,471; PubMed ID: 26972180; SCI ID: ISI:000388602600042; Moser, G; Emberger, M; Tóth, M; Roesch, S; Rasp, G; Laimer, M; 2015 Ectopic apocrine glands as a predisposing factor for postinflammatory medial meatal fibrosis: a clinicopathologic study. Otol Neurotol. 2015; 36(1): 191-197. Autorenschaft: Co-Autor/in; IF: 1,953; PubMed ID: 24643031; SCI ID: ISI:000346368200036; Roesch, S; Rasp, G; Dejaco, M; 2015 [Septoplasty]. Laryngorhinootologie. 2015; 94(11): 732-733. Autorenschaft: Erst_u_Corresp; IF: ,572; PubMed ID: 26584212; SCI ID: ISI:000365285900004; Roesch, S; Tóth, M; 2015 Rare Finding of the Inner Ear after Trauma Laryngorhinootologie. 2015; 94(11): 770-771. Autorenschaft: Erstautor/in; IF: ,572; PubMed ID: 26135118; Roesch, S; Dejaco, M; Hauser-Kronberger, C; Rasp, G; 2013 Congenital granular cell tumor with uncommon clinical behavior. Laryngoscope. 2013; 123(10): 2459-2462. Autorenschaft: Erst_u_Corresp; IF: 2,032; PubMed ID: 23917999; SCI ID: ISI:000325091100025; Roesch, S; Moser, G; Rasp, G; Tóth, M; 2013 CT-Scans of Cochlear Implant Patients with Characteristics of Pendred Syndrome. Cell Physiol Biochem. 2013; 32(7): 166-172. Autorenschaft: Erst_u_Corresp; IF: 3,55; PubMed ID: 24429823; SCI ID: ISI:000330292700013; Tóth, M; Moser, G; Rösch, S; Grabmair, G; Rasp, G; 2013 Anatomic parameters of the long process of incus for stapes surgery. Otol Neurotol. 2013; 34(9):1564-1570 Autorenschaft: Co-Autor/in; IF: 1,598; PubMed ID: 24136320; SCI ID: ISI:000330524600007; Universitäre Lehre im Fach Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde mit über 100 Lehrstunden Aufbau zweier internationaler und zwei nationaler interdisziplinärer wissenschaftlicher Kooperationen, zwischen Kliniken und naturwissenschaftlichen Instituten Einwerbung von Drittmittel: FWF Österreich PMU Salzburg Mitgliedschaften:  Österreichische Gesellschaft für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie  Österreichische Gesellschaft für Kopf- und Halstumoren (ATHNS)  Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., Bonn  Arbeitsgemeinschaft Deutschsprachiger Audiologen, Neurootologen und Otologen (ADANO)  American Academy of Otolaryngology – Head and Neck Surgery
Persönliche Angaben
Geschlecht: männlich
Alter: 37
Familienstand: keine Angabe

Kontaktaufnahme

Möchten Sie Kontakt zum Inserenten dieses Stellengesuchs aufnehmen?
Bitte senden Sie Ihre Nachricht über das Kontaktformular.