Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie
Suchen!
Über unsPublikationenVeranstaltungenArbeitsgruppenAnschriftenFür KollegenFür PatientenFür die Presse  




2010 Home
Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Präsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Impressum
 

83. Jahresversammlung 2012
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Wissenschaftliches Programm für Donnerstag, 17. Mai 2012


15.30–17.00 Uhr

Gutenberg-Saal D


Rhinologie 2: Nasenhöhle/NNH/Schädelbasis

Sitzungsleiter: O. Kaschke, Berlin; S. Knipping, Dessau


Freie Vorträge    
15.30–17.00 Uhr 77. Nasennebenhöhlenoperationen in Thüringen: Epidemiologische Kennzahlen zur Versorgungsforschung und Operationsergebnisse
O. Guntinas-Lichius, C. Seyring, T. Bitter, D. Böger et al., Jena / Suhl / Nordhausen / Erfurt / Weimar / Bad Salzungen / Gera / Arnstadt
  78. Einfluss von resorbierbaren Polyurethan-Tamponaden (NasoPore®) auf die Wundheilung nach Nasennebenhöhlen-Eingriffen
Eva-T. Becker, C. Scharf, E. Lange, L. Reuther et al., Berlin/Greifswald
 
79.
Polyposis Nasi – Konserative Therapie mit Kortisoninjektion
Z. Bessas, A. Boultadakis, S. Papailiadis, E. Ferekidis, Gummersbach/Athen (GR)
 
80.
Respiratorische epitheliale adenomatoide Hamartome der oberen Atemwege: Ein systematisches Review
H. Friedrich, H. Al-Alraibi, M. Caversaccio, B. Landis, Bern (CH)
 
81.
Die endonasale Stirnhöhlenrevision nach transkutaner endoskopischer Punktion und Diaphanoskopie
B. Al Kadah, K. Bumm, B. Schick, Homburg/S.
 
82.
Die sinugene endokranielle Komplikation: Diagnostik und Therapie
V. Hofmann, A. Pudszuhn, N. Thieme, H. Olze, Berlin
 
83.
Randomisierte doppelblinde multizentrische Studie zum Patientenkomfort von Nasopore® nach Nasennebenhöhlenchirurgie (FESS)
M. Reichert, F. Sommer, M. O. Scheithauer, K. Kastl et al., Ulm
 
84.
Endoskopisches Management von Schädelbasis-destruierenden Mukozelen
M. Wagenmann, C. Plettenberg, K. Scheckenbach, S. Lomberg et al., Düsseldorf
 
85.
Evaluation von Steuerungsalgorithmen für die robotische Endoskopführung an der anterioren Schädelbasis
K. W. G. Eichhorn, M. Rilk, C. Last, R. Westphal et al., Bonn/Braunschweig
     
17.00–17.30 Uhr   Pause

 



Wissenschaftliches Programm

Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag