Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie
Suchen!
Über unsPublikationenVeranstaltungenArbeitsgruppenAnschriftenFür KollegenFür PatientenFür die Presse  

HOME

Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Publikation der Beiträge
HNO-Medithek
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Rahmenprogramm
Präsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation München: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

78. Jahresversammlung 2007
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Freitag, 18. Mai 2007: 7. HNO-Pflegetag

8.30-19.00 Uhr Kleiner Konzertsaal
 


7. HNO-Pflegetag



Sitzungsleitung: Sabine Steinbrucker, München; Andrea Lehmann, München
   
8.30 Uhr   Begrüßung und Eröffnung des 7. HNO-Pflegetages
Peter Jacobs, München; Priv. Doz. Dr. Ulrich Harréus, München
8.50–9.20 Uhr 155. Aromatherapie bei HNO-Patienten – Beduftung bei Tumorpatienten und
tonsillektomierten Patienten
Susanne Baur, Christiane Lübke, München
9.20–9.50 Uhr 156. Patientenberatung am Beispiel von Nasennebenhöhlenoperationen und
Tonsillektomien
Sandra Schlagenhaufer, Alexandra Öfelein, München
9.50–10.20 Uhr 157. Arzneimittelapplikation über Ernährungssonden
Constanze Remy, München
     
10.20–10.45 Uhr   Pause
     
10.45–11.15 Uhr
158.
Eine Nachblutung und ihre Folgen - Betrachtungen zur juristischen Verantwortung in
der Pflege
P. Jacobs, München
11.15–11.45 Uhr
159.
Kollegiale Beratung bei Tracheostomapflege – Weitergabe von pflegerischen
Kompetenzen an Kolleginnen und Kollegen
E. Kadic, Katja Klapper, München
11.45–12.15 Uhr
160
Prophylaxe vor Therapie – Mundpflege vor/nach Strahlentherapie bei onkologischen
HNO-Patienten
Margit Buchna, Lüdenscheid
     
12.15-13.15 Uhr   Pause und Besuch der Präsentation der Fachindustrie
     
13.15–13.45 Uhr
161.
Hauptvortrag 5
Ernährungsmedizin und HNO-Heilkunde

Prof. Dr. H. K. Biesalski, Hohenheim
13.45–14.15 Uhr
162.
Dysphagie nach Operationen im HNO-Bereich – Schluckstörungen aus Sicht der
Logopädie und aus pflegerischer Sicht
Anne Wittemann, Simone Lahner, München
14.15–14.45 Uhr
163.
Erste Erfahrung mit der digitalen Patientenakte in einer HNO-Klinik
Doris Ratjen, Andrea Hattendorf, Oldenburg
14.45–15.15 Uhr
164.
Plasmasterilisation im HNO-OP
Sophie Zweck, München
     
15.15–15.30 Uhr   Pause und Besuch der Präsentation der Fachindustrie
     
15.30–16.00 Uhr
165.
Stürze in der HNO- (k)ein Thema?
Walburga Köppl, München
16.00–16.30 Uhr
166.
Erste Erfahrungen mit Ergosom in der HNO-Klinik des Klinikums Oldenburg gGmbH
Andrea Hattendorf, Oldenburg
16.30–17.00 Uhr
167.
Warum Qualitätsmanagement nicht von Qual kommt …?
Sabine Steinbrucker, München
17.00 Uhr   Abschluss des 7. HNO-Pflegetages
Verabschiedung
Priv. Doz. Dr. Ulrich Harréus, Friederike Aykanat, München

 


Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag